Heilpferde GmbH Logo

Kooperationspartner


Sabine Fritz

Als Kind wollte ich unbedingt immer auf's Pferd. Voltigieren und Reiten sind seitdem meine Hobbies. Mit 9 Jahren fing ich an zu voltigieren und seitdem ließ mich dieser faszinierende und vielseitige Sport nicht mehr los.

Nach dem Erreichen der Altersgrenze als aktiver Voltigierer bin ich auf die Trainerseite gewechselt. Inzwischen habe ich die Trainer B Lizenz. Seit über 20 Jahren trainiere ich jetzt Gruppen und Einzelvoltigierer, Kinder, Jugendliche und Erwachsene, was mir sehr viel Spaß macht. Außerdem bilde ich Pferde zu Voltigierpferden aus.

Das Heilpferde-Team unterstütze ich seit 2009 mit Voltigieren in allen Varianten, Rückenfitness auf dem Pferd und in der Reittherapeuten-Ausbildung.


Anke Seebacher

Bereits als Kind hatte ich nur einen Wunsch: Reiten lernen.

Obwohl ich zuerst panische Angst vor den großen Tieren hatte, haben Pferde mich dennoch so sehr in ihren Bann gezogen, dass ich mich immer mehr mit ihnen beschäftigte. Spätestens, als ich 1999 eine Reit- und Pflegebeteiligung an einem Ponywallach und an einem großen ShireHorse-Clydesdale-Mix angeboten bekam, war die Angst entgültig besiegt. Tellergroße Hufe, ruhige liebe Augen, das entspannte Gemüt des Kaltbluts und das fohlenhafte Temperament des Ponys fesselten mich von daher zwei- bis dreimal wöchentlich.

Immer größer wurde der Wunsch, beruflich mit Menschen und Pferden zu arbeiten.

Im Jahr 2004 kaufte ich den Ponywallach. Später absolvierte ich erfolgreich die Ausbildung zur Reittherapeutin bei den Heilpferden, besitze inzwischen vier Pferde - von Pony bis Kaltblut - und freue mich, seit September 2012 jeden Donnerstag das Team der Heilpferde als Reitlehrerin und Reittherapeutin zu verstärken.